Lehren der Mysterienschule

Die Lehren der Mysterienschule™ wurden von Gerhard Fankhauser geschrieben und sind in voller Länge in seinem E-Buch ‚Musik, Harmonie & Heilung’ erhältlich; alle Rechte vorbehalten.   

MUSIK

LOG0miniDie Musik ist eine universelle Sprache und transzendiert kulturellen Hintergrund und Konditionierung. Sie spricht unmittelbar zu unserer Seele und erinnert uns an etwas, dass wir alle kennen; ein Gefühl von Harmonie und Zugehörigkeit. Die Musik bringt die Gesetzmäßigkeiten von Harmonie und Natur zum Ausdruck und unsere irdische Musik ist  eine Miniaturversion der unendlichen Symphony der Schöpfung. Musik galt seit jeher als geheiligte Kunst und die musikalischen Elemente wie Klang, Rhythmus, Harmonie, Balance und Stimmung sind auch die grundlegenden Elemente von Natur, Leben und unserem eigenen Sein.

Die Musik ist Nahrung für die Seele und die im energetischen Feld der Musik verbrachte Zeit ist wertvoll und lehrt uns Einklang mit der göttlichen Musik des Universums. Musik ist ein Tor zum zeitlosen Mysterium der Harmonie und eröffnet eine Welt voller Geheimnis und wahren Wissen. Sie ist ein wahrer Friedensbotschafter und hat die Kraft, Menschen verschiedener Traditionen zu vereinen, sie auf einen Rhythmus oder ein Lied einzustimmen, ihre Herzen zu synchronisieren und Ihnen ein Erlebnis von Einklang und Zugehörigkeit zu geben.

Die Musik beginnt, wo die Worte aufhören!

KLANG

LOG0miniDie Welt ist Klang! Klang kreiert die innere Matrix der Schöpfung, das Schwingungsfeld, das alle Welten, Dimensionen und Wesen zusammenhält. Im Zentrum und an der Wurzel aller Existenz ist jener unendliche, göttliche  Klang, der von der Einheit in die Vielfalt führt, sich selbst gebährend und multiplizierend in unendliche Wellen und Schwingungen, die das gesamte Leben durchdringen.

Einige der größten Meister der Philosophie, Mathematik und Astronomie wie Pythagoras, Keppler oder Plato erkannten die harmonikale Natur und die musikalischen Gesetzmäßigkeiten des Universums. Klang ist ein Vehikel, welches immer eine Botschaft überträgt; ein Gefäß, gefüllt mit einer bestimmten Emotion und Geist. Jeder Ton schwingt mit der Kraft der Klangquelle und überträgt genau jene Qualität.

Live gesungene oder gespielte Töne sind immer stärker in Ihrer Wirkung und beseelt mit Lebensenergie. Die Obertöne sind die Seele des Tones und übertragen die innere Matrix des Klanges. Sie sind die eigentliche natürliche Tonleiter der Musik und wahrlich ein Schlüssel zum Mysterium Klang.

 

HOEREN

LOG0miniDas Hören ist einer der wichtigsten Schlüssel zur Welt von Musik und Harmonie. Ein guter Zuhörer ist nicht nur für die Musik sondern für alle Bereiche des Lebens ein Segen. Hören macht uns empfänglicher, offener und wach. Horchen bedeutet, die Welt in uns einzulassen und alle Eindrücke in unser Wesen zu integrieren, der Welt  still und zentriert zu begegnen.

Bewusstes Hören führt uns in die Meditation und indem wir tief in den Klang eintauchen, sinken wir langsam in den Moment und einen Zustand reinen Seins. Der Ausklang jedes Tones führt in die Stille und sensibilisiert uns für das große Geheimnis des unendlichen Klanges.

Das Hören hochwertiger Musik ist vergleichbar mit einem universellen Homöopathikum, welches unser System an seinen natürlichen Zustand der Harmonie erinnert und jenes Potential in uns aktiviert.

Das Ohr transzendiert unsere physische Realität und ist eine Brücke zwischen materieller und spiritueller Welt. Es ist ein wunderbarer Lehrer für ein spirituelles Bewusstsein und einen friedlichen Lebensweg.

 

HARMONIE

LOG0miniDie Musik ist ein Tor in das zeitlose Mysterium der Harmonie und eröffnet uns eine Welt voller Geheimnisse und zeitlosen Wissens. Sie lehrt uns die universelle Harmonie als grundlegendes Gestez von Schöpfung und Leben.

Die Natur ist der perfekteste Ausdruck von Harmonie; jeder Same weiss, jede Planze weiss, jeder Stein und jeder Wassertropfen weiss seinen Platz und seine Funktion im Ganzen.

Fuer Pythagoras Musik war der Schlüssel zum Verständnis des Universums und eine Brücke zwischen Himmel und Erde. Harmonie besteht aus Konsonanz und Dissonanz; Konsonanz bringt Stabilität und Sicherheit, Dissonanz bringt Spannung und Herausforderung.

Jenseits kultureller und religiöser Unterschiede, jenseits von Nationalität und Profession, jenseits von Rasse, Geschlecht und Alter gibt es eine Sehnsucht, die wir alle kennen; das Bedürfnis nach Harmonie.

Harmonie ist die Balance von Geben und Nehmen, agieren und reagieren, schaffen und sein lassen, reden und zuhören, aufsteigen und fallen, lieben und geliebt werden und unseren Platz finden in der wunderbaren Symphony des Lebens. Harmonie ist die Musik unserer Seele.

 

STIMMELOG0miniAlles Lebende macht einen Klang, der seiner Natur entspricht und der am meisten charakteristische Klang eines Menschen ist die Stimme. Unsere Stimme ist der lebendigste Klang

und ist beseelt von Atem und reiner Lebensenergie; sie hat schöpferische Kraft und weitreichenden Effekt. Der Magnetismus und die Atmosphäre unserer Stimme hängt von unserem inneren Seinszustand ab; unsere Stimme zu entdecken, bedeutet, Schicht für Schicht unserer Persönlichkeit zu erkennen und mit unserem wahren Wesen in Berührung zu kommen.

Durch bewußtes Atmen und Tönen können wir unseren eigenen, inneren Tempel erschaffen, durch unseren physischen und energetischen Körper reisen und unsere körpereigene Energie aktivieren und balancieren. Das Tönen und Singen in der Gruppe erzeugt ein Schwingungs- energiefeld, an welchem wir teilhaben und gibt uns die Möglichkeit, unser Geben und Nehmen in dieser stimmlichen Kommunion zu erfahren.

Das Singen ist ein fantastisches Werkzeug zu Transformation und zum Durchbrechen der Begrenzungen unseres Verstandes. Wir haben die Fähigkeit, jeden Ton mit einer bestimmten Qualität und Energie zu füllen, dem Ton Emotion, Richtung und Sinn zu geben, und das ist es, was Heiler seit jeher verstanden.

Die Stimme ist eine lebendige Verbindung zu Natur und Geist und unsere Lieder sind eine wunderbare Antwort auf das Mysterium des Lebens.

HEILUNGLOG0miniDie Verwendung der Musik für Heilung und Transformation hat ganz natürliche Wurzeln. Wir selbst sind eine Art von Musik, ein Organismus schwingender Energie, welche das gesamte Universum durchdringt.

Jede alte Tradition hatte Ihre Rituale und Zeremonien, welche Heilung und Balance in die Gemeinschaft brachten, Harmonie mit den Kräften er Natur und eine Erneuerung von Vision und Geist. Viele dieser Rituale basierten auf Musik; vor allem auf Trommeln, Singen und Tanzen.

Die Natur und der Mensch existieren auf vielen verschiedenen Dimensionen oder Ebenen. Wir sind wie eine Symphony vieler Oktaven von Schwingungen, ein ganzes Orchester von Musikern und Sängern, welches in perfekter Harmonie erkling, wenn wir  völlig gesund sind. Gesundheit ist ein Zustand der Harmonie aller verschiedener Funktionen von Körper, Geist und Seele.

Klang erreicht alle Schichten unseres Wesens und hat die Kraft, die Aura eines Menschen zu reinigen, das energetische Feld zu balancieren und den Energiefluß, Puls und Blutkreislauf zu stabilisieren; Klang erreicht die tiefsten Ebenen unserer Seele.  Eine heilsames Musikerlebnis bringt uns in Einklang mit uns selbst und der universellen Harmonie der gesamten Schöpfung. 

 

EINKLANG

LOG0miniMusikmachen in seiner Essenz ist ein ganz primäres Erlebnis; eine Rückverbindung zur Natur und zu uns selbst sowie ein Einstimmen auf die Schwingung von Harmonie und Schönheit.

Das Leben ist ein Mysterium und die Musik gibt uns einen Raum, um dieses Mysterium wirklich zu erfahren. Musik ist Nahrung für die Seele und die im Klangraum der Musik verbrachte Zeit ist wertvoll und heilsam, wir erfahren Einklang mit der großen Musik des Universums. Beim Singen erleben wir uns als Teil eines größeren Ganzen und in Resonanz mit dem universellen Akkord der Symphonie des Lebens.

Die Musik ist eine Brücke zwischen Himmel und Erde; sie öffnet die Tore zu den höheren Ebenen unseren Bewusstseins und hilft uns, spirituelle Erlebnisse vollständig zu integrieren. Schamanische Traditionen und Mysterienschulen gaben seit jeher mehr Bedeutung dem wirklichen Erleben des Göttlichen, dem Eintauchen in den unendlichen Ozean und der Verkörperung des Himmlischen hier auf Erden.

Die Musik ist ein großartiger Weg, das Göttliche zu erleben; sie ist die Religion des Herzens und eine universelle Sprache, die alle Menschen, Wesen und Geschöpfe miteinander verbindet.

Die Musik ist wahrlich ein Ausdruck des großen Mysteriums. 

 

 

PRAESENZLOG0miniDie Natur ist in einem erleuchtenden Zustand reinen Seins; jeder Same weiss, jede Planze weiss, jeder Stein und jeder Wassertropfen weiss seinen Platz und seine Funktion im Ganzen; die Natur ist weise und perfekt.

Unser Atem verbindet Körper und Seele, ist dieVerbindung zwischen der physischen und spirituellen Welt. Atmen passiert im gegenwärtigen Moment und bringt uns in die Gegenwart und in einen Zustand des Fliessens und Erlaubens.

Das Ohr transzendiert unsere physische Realität und die materielle Zeit. Kultiviertes Hören macht uns ruhiger, friedlicher, zentrierter und präsenter. Beim Musizieren begeben wir uns auf ganz natürliche Weise in einen Zustand der Gegenwärtigkeit und Präsenz. Unser Körper, Geist und Seele können in die Töne, Melodien und Harmonien eintauchen und relaxen.

Ohne Stille gäbe es keine Musik; sie ist der Raum, in welchem sich die Musik entfalten kann. Die Stille ist nicht wirklich still sondern gefüllt mit ganz feinen Schwingungen, die wir nicht hören können, sondern nur fühlen. In dieser Stille haben die grossen Meister, Dichter, Musiker, Denker und Propheten Ihre Inspiration empfangen und damit der Menschheit die Weisheit, Schönheit und Vision der höheren Welten nähergebracht.

Die Musik ist eine formlose Kunst und passiert immer im jetzigen Moment; sie ist der wahre Botschafter von Friede und Harmonie.